Drückergarnituren

Drückergarnituren - der finale Pfiff

Eine Drückergarnitur kann einem Türelement nochmals den finalen Pfiff verleihen. Gerade bei schlichten Türen wie z.B. Weißlack-Türen ist ein setzen von Akzenten von Vorteil.

Hierbei unterscheiden wir zwischen folgenden Garnituren:

Schildgarnituren
Klassische Variante einer Drückergarnitur als Kurz- oder Langschild.
Einfache Montage durch lediglich zwei Bohrungen und einer Stiftverbindung

Rosettengarnituren
Zeitlos und Modern in vielen Formen und Farben erhältlich.
Mehrteilige Garniturausführung zum Klippsen oder Aufschrauben in
flach, erhaben, rund oder quadratisch – mit oder ohne Schlüssenbohrung.

für Wohnungseingangstüren mit Schutzbeschlag

für WC-Türen mit Drehknauf erhältlich

Hersteller: Hoppe

Edelstahl-Beschläge mit integrierter Schnellstiftverbindung zum zusammenstecken. Trägerplatte aus Kunststoff. Als Rosetten- und Schildgarnitur erhältlich. Kostengünstige Variante für den Alltagsgebrauch.

Ausführungsbeispiele

Hersteller: Karcher

Edelstahl-Beschläge mit Schraubverbindung und Trägerplatten aus massivem Alu-Guss für erhöhte Anzahl von Schließzyklen und dauerhaftem Gebrauch. 

Das Sortiment umfasst Rosettengarnituren in mattem und poliertem Chrom, beschichteten Griffen in z.B. schwarz oder Bronze-Optik sowie Lederüberzug.

Für WC-Türen ohne Schlüsselbohrung bietet Karcher eine Comfortlösung mit integriertem Druckknopf im Drückerheben zur Verriegelung.

Zur Abrunden des einheitlichen Gesamtbildes sind viele Varianten der Drückergarnituren auch als Hebelgarnitur für Fenster-, Balkon- oder Terrassentüren erhältlich.

Holz-Stengel

Öffnungszeiten

Montag – Freitag: 08.30 – 18.00 Uhr
Samstag: 09.00 – 12.00 Uhr

Social Links

REDAXO 5 rocks!